Nachrichten

DM U14(36) Frauen(28) Jugend(14) Männer(22) Training(1) Turnier(2) Veranstaltung(7)

Seite: von 4
  Sitemap
20.03.2016 - Brettorf – GSC 2:1
Brettorf – GSC  2:1
Brettorf – GSC 2:1 11:0 9:11 11:8

Zunächst geht auf Güstrower Seite nichts. Der erste Satz geht klar mit 11:0 an die Niedersachsen, weil den Gastgebern die taktischen Mittel zu einer wirkungsvollen Spieleröffnung fehlen. Anders der zweite Durchgang, als der GSC sich auf die wuchtige Offensive des TV Brettorf einstellen kann und eine knappe Führung über die gesamte Spieldauer verteidigt. Mit dem errungenen 11:9 steht fest, dass der Entscheidungssatz über den Titelgewinn befinden muss. Dort entwickelt sich ein Spiel auf Augenhöhe und beide Mannschaften bieten klasse Hallenfaustball in einer nun rappelvollen und stimmungsvollen Arena. Am Ende hat nach hartem Kampf der TV Brettorf die etwas bessere Defensivleistung zu bieten und holt sich verdient die Krone. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Nachrichten:

 

LTV-Logo-neu-tranzparennt
892edc304e[1] - Kopie
dfbl-tranzparrent