Zweimal DM zum Abschluss der Feldsaison 2020

Zweimal DM zum Abschluss der Feldsaison 2020

22. September 2020 Aus Von admin

Zum Abschluss der Feldsaison 2020, die vor allem durch die Corona-Bedingungen geprägt war, konnten Faustballteams aus Güstrow noch an zwei DM teilnehmen. Am 12./13.09. waren unsere Frauen Ü30 in Bredstedt am Start und am 19./20. die Mädchen der U18w. Die Vorbereitung der Mannschaften war alles andere als normal, weil es zuvor kaum Spielbetrieb war und selbst das Training konnte nicht zielgerichtet durchgeführt werden. Da hatten andere Mannschaften, die im Bundesligaspielbetrieb teilgenommen hatten, schon Vorteile.

So muss man die erreichten Plätze (Platz 5 in der Ü30, Platz 10 in der U18w) richtig bewerten. Die Spielerinnen hatten sich bestmöglich verkauft und Güstrow damit ordentlich vertreten. Pech hatten dabei noch die U18-Mädchen, die nach der Verletzung von Emma Pröpper zu viert weiterspielen mussten.

Für die Frauen Ü30 waren dabei: Diana Freiknecht, Katrin Rosenow, Sabrina Juch, Christin Mast, Katharina Karasz, Svenja Riebe und als Gastspielerin Olga Riske aus Düdenbüttel.

Für die U18w spielten Amelie Döscher, Franziska Schreier, Sarah Awwad, Lea Nickel und Emma Pröpper.